Tag Archives: Eisenbahn

Güterbahnhof Nord Freiburg

Güterbahnhof – Umbau mit Feingefühl Bei Bestandsbauten und denkmalgeschützten Gebäuden kommt es immer auf das richtige Fingerspitzengefühl an. Denn bei der Verbindung zwischen Neu und Alt ist eine Vielzahl an Restriktionen und Ansprüchen zu erfüllen. Das Sacker Architekturbüro hat es bei der Planung des Güterbahnhofs Freiburg Nord geschafft, den Spagat zwischen innovativem Wohnen und Gewerbeflächen zu […]

Ingelheimer Aue das erste Gewerbe- und Industriegebiet in Mainz

Ingelheimer Aue war damals einer der bedeutensten Industriestandorte in Mainz Die Ingelheimer Aue ist eine ehemalige Rheininsel, die nördlich des Stadtteils Mainz Neustadt liegt. Schon zu Beginn des 19. Jahrhunderts wurde durch eine hochwassersichere Uferaufschüttung eine Verbindung zum Festland von Mainz-Neustadt geschaffen. Mit dem Bau von Bahngleisen und Straßen auf der Uferaufschüttung wurde die Infrastruktur […]

Der alte Bahnhof Hamburg-Bergedorf

Der zweitälteste noch stehende Bahnhofsgebäude in Deutschland Architektur des alten Bahnhofs Bergedorf Der alte Bahnhof Bergedorf wurde 1842 nach den Plänen des bekannten Architekten Alexis de Chateauneuf gebaut. De Chateauneuf wurde unter anderem bekannt, weil er die Backsteinarchitektur in Hamburg wieder zum Leben erweckte. Der alte Bahnhof Bergedorf ist allerdings ein Holzbau mit einem schiefergedeckten […]

Pfrimmtalviadukt bei Marnhein – Marnheimer Brücke

Der Pfrimmtalviadukt – Überreste der Vergangenheit aus dem Dampflokomotiven Zeit Für die alten Dampflokomotiven war es nicht leicht, das Pfrimmtal einfach zu durchqueren, zumal auch die Pfrimm die damalige Trasse kreuzte. So erbaute man zwischen 1872 und 1874 den Pfrimmtalviadukt. Bei seiner Fertigstellung war der Viadukt 30 Meter hoch und ca. 230 Meter lang. Gründe für […]